Tech-Nick Streik und Sunrisefliegen

Vor wenigen Wochen kam die Idee des Sunrisefliegens auf. Die Wahl des Tages fiel auf den gestrigen Sonntag, den längsten Sonntag des Jahres. Tatsächlich stieß man mit der Idee bei vielen auf aufhellhörige Ohren, obwohl man dafür bereits um 4 Uhr auf den Beinen stehen musste.

Natürlich musste man dafür Samstag früher ins Bett, folglich auch früher den Betrieb einstellen um genug Schlaf zu bekommen. Doch natürlich kam es anders, denn der Anlasser der L60 (die Trägerrakete der Winde) hat gestreikt. Am späten Nachmittag ist sie mit Ach und Krach doch noch rausgekrochen und so hatten wir doch noch 2 spontane Starts, wovon einer überraschend zum 2 stündigen Überlandflug im Rahmen einer Überlandflugeinweisung mutiert ist.

 

 

 

Am nächsten Tag hat tatsächlich alles fast allmählich halbwegs gut geklappt. Um halb 5 war Start und Winde besetzt, die Flieger durchgecheckt. Das Seil wurde eingeklinkt und es konnte losgehen. Seilriss beim Anziehen – wunderbar… Die Zeit wurde knapp, das kaputte Seil von der Bahn entfernt und das zweite Seil eingeklinkt. Nun hat es doch noch geklappt, sodass gegen 5 Uhr der erste atemberaubende Start erfolgte.

 

Am späteren frühen Morgen hat noch ein Heißluftballon wortwörtlich unsere Bahn gekreuzt und uns somit eine wohlverdiente Zwangspause verschafft. Nachdem er eingepackt war, konnte der Betrieb wieder aufgenommen werden, begleitet von einsetzender Thermik.

 

 

Doch bereits gegen 14 Uhr war Schicht in Schacht. Thermik am kochen, Köpfe am kochen. Da hat nur noch Baden geholfen. Mit 31 Starts und einem 70 minütigen Flug am Platz ein doch recht gelungener 9 stündiger Morgen.

Für den Anlasser galt das allerdings nicht. Er war gänzlich kaputt und promt hat sich auch der eilig herangebrachte Ersatz zerschossen. Doch netter Weise hat die Flughafenfeuerwehr mit dem Unimog ausgeholfen…

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s