Saisonstart 2017

Der Frühling naht und so langsam erwachen unsere Segelflugzeuge wieder aus dem Winterschlaf. Sie wurden bereits fleißig unter die Lupe genommen, gewartet und ausgebessert. Die Winde und das Vereinsheim wurden ebenfalls auf Vordermann gebracht. Sollte während den letzten Wochen weiterhin alles planmäßig verlaufen, so starten wir Mitte April, am verlängerten Wochenende, in die neue Flugsaison.

Das ermöglichen uns unsere aktiven, fleißigen Mitglieder, welche mindestens 40 Baustunden pro Winter für die nächste Saison investieren. Es gibt sogar einige Mitglieder, die pro Winterbausaison Baustunden im Hunderterbereich absolvieren und so den Fortschritt mit ihrem Know-How überdurchschnittlich stark antreiben und gleichzeitig der Jugend wichtiges technisches Wissen übermitteln.
Ihnen gebührt besonderer Dank!

b3c28f80-e033-43e6-8d09-961dbcfe4000

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s